Buntes Treiben in der Stadthalle

 

Wieder jede Menge los war beim Grünen Kinderfest in der Asperger Stadthalle am Sonntag, 13.02.2011.

 

                                                                    (Bilder auf Klick vergrößern)











Eine Attraktion war das Basteln von Luftballontieren durch Mike Hieber, für das die jungen Gäste auch gern Wartezeiten in Kauf nahmen.

 











Für die musikalische Umrahmung sorgte die Max-Straße-Band und den richtigen Durchblick verschaffte die Fa. Optik Muras.

 

Gegen 15.00 Uhr wurden die Jüngsten von der Bücherei Lesezeichen im Nebenzimmer in eine Märchenwelt entführt.

 







 

Ebensolchen Anklang fand die Krabbelecke, der Basteltisch und das Kinderschminken!

 







 

Clownin Josephine nutzte die Gunst der Stunde, um sich vom Schachclub Asperg in die Geheimnisse des ältesten Brettspieles einweihen zu lassen...
....und zog darüberhinaus natürlich die Kinder in ihren Bann.....

  







Ein Fussball für die Jungs durfte natürlich auch nicht fehlen. Besonders spannend wurde dies mit der Anlage der Fa. AR-Sport, die das Messen der Schussgeschwindigkeit und damit einen echten Wettkampf ermöglichte. 

 






 

Der Dank der Asperger Grünen gilt allen, die zum Gelingen dieses fröhlichen Kindernachmittages beigetragen haben!