Flohmarkt vor der Michaelskirche



 

Zur fünfzehnten Auflage unseres Flohmarktes vor der Michaelskirche bescherte uns der Wettergott am Samstag, 20.09.14, herrliches Spätsommerwetter. Damit passte alles zusammen und die Stimmung bei Käufern und Verkäufern war entsprechend gut.

 






 

Wie die sprichwörtlichen "warme Semmeln" gingen sie weg -unsere Roten und weissen Würste- und natürlich auch der selbst gebackene Kuchen. Darüber hinaus blieb genügend Zeit für zahlreiche interessante Gespräche.

 






 

Spannende Unterhaltung gab es auch für die Jüngsten. Zwei Vorstellungen durch das Puppentheater von Claudia Roters begeisterte die kleinen Zuschauer. Und natürlich war die "Max-Straße-Band" zur Unterhaltung der Erwachsenen ebenfalls wieder mit von der Partie. 

 






 

Jedenfalls freuen sich die Asperger Grünen bereits auf den nächsten Flohmarkt im Jahre 2015 und bedanken sich bei allen, die durch ihre tatkräftige Hilfe zum Gelingen beigetragen haben.