Boule-Turnier im Bürgergarten

 

Hochklassiges Boule-Turnier im Bürgergarten im September 2005

 

Über zwei Sonntage hinweg erstreckte sich das spannende und wirklich hochklassige Boule-Turnier im Asperger Bürgergarten, an dem Spieler aus Asperg und Umgebung teilnahmen. Am 11. September um 15 Uhr trafen sieben Mannschaften mit je drei Spielern aufeinander, die um den begehrten Pokal antraten. Gespielt wurden 6 Aufnahmen je Spiel.

Leider musste die Vorrunde nach drei Stunden aufgrund des einsetzenden Regens abgebrochen werden. Man verabredete sich zwei Wochen später am 25. September, um die Endrunde auszutragen.




 

Hier hatten die vier übrig gebliebenen Mannschaften mit dem Wetter Glück und lieferten sich äußerst spannende und mitreißende Spiele. Am Ende hatte die Mannschaft um Edi Klöpfer die Nase knapp vor der zweitplazierten Mannschaft Backfisch und konnte den Siegerpokal verdientermaßen nach Hause nehmen.

 




 

Die Bouleanlage mit der einmaligen Aussicht auf den Hohenasperg wurde von allen Spielern sehr gelobt. Damit steht einer Wiederholung des Turniers mit der Chance für die Platzierten sich im Jahr 2006 zu revanchieren nichts im Weg.

 

 

Die Siegermannschaften im Überblick