Jahresessen der Asperger Grünen


 

 

Am Sonntagabend, 08.01.2006, trafen sich die Asperger Grünen gleich zu Jahresbeginn mit Familienangehörigen und Freunden zu einem gemütlichen Abendessen im Gasthof Bären.

 

 

 

 

Auch wenn dieses Treffen der gemütlichen Unterhaltung dient......




 

..........und bewußt den Charakter eines unpolitischen "Jahresausklangs" besitzt........

 

 


.........durfte natürlich eine Ansprache der 1. Vorsitzenden Renate Burkhardt nicht fehlen, in der sie die Ereignisse des Jahres 2005 nochmals kurz Revue passieren ließ und ihren Dank den zahlreichen engagierten Helfern gegenüber zum Ausdruck brachte, ohne die eine erfolgreiche Arbeit des Ortsverbandes nicht möglich ist. 

Unerwähnt blieb nur, dass sie selbst stets vorbildlich, mit Freude, viel Kraft und Zeitaufwand dieses Ehrenamt ausübt.

 

Dafür sei ihr von dieser Stelle aus herzlich gedankt.