Fahrradmarkt vor der Goetheschule

 

Mächtig was los war am Samstag, 28.03.09, auf dem Schulhof der Goetheschule beim Fahrradmarkt der Asperger Grünen......

 




 

.....aber wie es so ist im Leben, wer zu spät kommt........!

 

Diesmal traf es unseren Fotografen. Als er diese Bilder gegen 10.45 Uhr schoss, war fast alles gelaufen und 2/3 der Räder hatten bereits ihren Besitzer gewechselt.

 




 

Denn schon beim Aufbau, gegen 08.30 Uhr, standen die Leute schlange und ruck zuck waren die Räder verkauft.

 

 





 

Auch in diesem Jahr unterstützten wir die Aktion "Räder für Afrika" und die Spendenbereitschaft der Asperger ist nach wie vor ungebrochen.

 






 

Herzlichen Dank an alle, die ihre Fahrräder kostenlos zur Verfügung stellten.