Spielplatzfest im Bürgergarten

 

Am 20.05.09 fand bei bestem Wetter – viel Sonne, ausnahmsweise kein Gewitter – im Spielplatzfest im Bürgergarten statt.

 

Aus Ytong-Steinen schufen junge Künstler phantasievolle Figuren wie Fische, Häuser, Schnecken, Blüten, die auch bemalt werden konnten.

 





 

Außerdem wurden große Kieselsteine bemalt und so entstanden bunte Marienkäfer und anderes. Es war eine schweißtreibende Arbeit, bei der Durchhaltevermögen gefragt war. Es hat trotzdem Spaß gemacht und man konnte sich ja zwischendurch mit Getränken und leckerem selbstgebackenen Kuchen stärken.

 




 

Gebt euren Steinfiguren einen Ehrenplatz!

 




Ein ganz großes Dankeschön an die vielen engagierten Helferinnen und Helfer und Kuchenbäcker – schön, dass diesmal nicht nur viele von der „alten Garde“, sondern auch viele neue junge Nachwuchskräfte dabei waren. Besonders freuen wir uns über das „Gerne wieder!“ zum Abschied, auf das wir bestimmt zurückkommen werden.

 

A. Albert