Der Berg ruft!


Alles nass und trotzdem Spaß...




 

... so lässt sich das 1. Mai-Fest der Asperger Grünen auf dem Hohenasperg kurz zusammenfassen.

 








 

Und nicht nur die Kleinen hatten ihre Freude am wechselhaften Wetter, auch unzählige erwachsene Ausflügler wagten den Weg auf den Hohenasperg.

Da zwischenzeitlich die Schubart-Stube wieder geöffnet ist, konnte diese Veranstaltung wieder gemeinsam mit dem Pächter der Schubartstube, Herrn Ottenbacher, organisert werden, dessen Angestellte den Getränkeausschank, u.a. auch mit Asperger Weinen, übernahmen. 

 








 

Die Grünen trugen mit der Ausgabe von Weißwürsten und Roten, Kaffee und Kuchen sowie einer von der Grünen Jugendgruppe organisierten Cocktail-Bar mit alkoholfreien Getränken bei.

Für das Pizzabacken war der Lieferservice "Pirandello" aus Tamm verantwortlich, dessen Küchenchef den Pizzateig auf eine kunstvolle Art in die gewünschte Form brachte.

 








 

Selbstverständlich war auch wieder auf die anderen Künstler Verlass, ohne die unser Fest nur nur eine langweilige Hocketse wäre. Von hier aus herzlichen Dank an die Jazzer des "Acustic Quartett", die in der Zeit von 11.00 bis 14.00 Uhr für tolle Unterhaltung sorgten. Und ebensolchen Dank an die Rockmusiker "BothWays", die danach anschließend bis zum Ende der Veranstaltung eine andere Musikrichtung -aber ebenso gekonnt- zum Besten gaben. Beim stillen Genießen der Musik, merkte mancher Zuhörer erst spät, wie sein Weizenbier dank des Wetters langsam aber sicher zum "Radler" wurde.








 

Da auf jeden Regen wieder trockene, teils sonnige Abschnitte folgten, war das Ganze, wie wir aus manchen Rückmeldungen der Gäste entnehmen konnten, doch eine gelungen Veranstaltung.

 








 

Wir danken allen Besuchern für ihr Kommen und allen Helfern für ihre Unterstützung. Insbesondere gilt unser Dank auch wieder Herrn Armin Krüger, der mit seinen zwei Führungen und seinem fundierten Wissen rund um den Hohenasperg erneut zum Gelingen beigetragen.

 

Wir freuen uns schon jetzt auf den 1. Mai 2015!