Aufruf zur Kommunalwahl 2019



 

Liebe Aspergerinnen und Asperger,

Der Grüne Ortsverband Asperg ruft zur Wahl auf. Am 26. Mai sind Kommunalwahlen. Gehen Sie wählen. Alle Stimmen für GRÜN, die gestaltende Kraft!

 

 



Es grüßen

Michael Klumpp

Steffen Zimmermann

Renate Burkhardt

Frank Zabbe´

1. Vorsitzender

Stv. Vorsitzender

Stv. Vorsitzende

Kassierer

 

 

 

Liebe Aspergerinnen und Asperger,


im November 1983 war es soweit: auch in Asperg wurde ein Ortsverband der Grünen gegründet. Während anderswo den örtlichen Grünen mehr oder weniger erfolgreich das Image der »grünen Spinner« angehängt wurde, scheiterte dieser Versuch am Fuße des schwäbischen »Demokratenbuckel« schon im Ansatz: Denn die Grünen hatten mit ihrer Forderung, die alten Sportplätze nördlich der Stadthalle nicht zu überbauen, sondern dort einen Bürgergarten zu gestalten, gleich ein Thema, dem sich breite Bevölkerungsgruppen anschlossen. So war es auch kein Wunder, dass wir bereits bei der ersten Kommunalwahl mit grüner Beteiligung 15,5 % der Stimmen und drei Sitze im Gemeinderat gewinnen konnten. Seitdem sind die Grünen aus der Asperger Kommunalpolitik nicht mehr wegzudenken. Die Grünen wurden als unabhängige Kraft wahrgenommen und geschätzt. Von Anfang an praktizierten wir die »Politik des Gehörtwerdens« und sind dieser bis heute treu geblieben. Natürlich kann nicht jeder erhört werden, denn schließlich kann man es auch beim besten Willen nicht Jeder und Jedem recht machen und in einer Demokratie steht das Gemeinwohl eben an erster Stelle. Auf dieser Grundlage wollen wir auch in Zukunft fortfahren, ohne darauf hinzuweisen, dass wir zahlreiche Erfolge erzielt haben: allen voran der Bürgergarten, ein echtes Schmuckstück inmitten der Stadt!

 

Jürgen Walter
Gründungsmitglied der Asperger Grünen und Mitglied des Landtags seit 1992

 

 

Unsere 18 Gemeinderatskandidatinnen und Kandidaten im Überblick!

 

Unsere Kreistagskandidatinnen und Kandidaten im Überblick!

 

Regionalwahl und Europa!

 

Unsere Ziele!